Engagier dich! Info-Veranstaltung für Neugierige

Engagier dich!

Werde Tutor oder Mitglied des Fakultäts-/Fachschaftsrats MB!

Was erwartet dich als Tutor, FakRat oder Fachschaftsrat?

Warum solltest du dich engagieren?
und nimmt mir die schöne Zeit als Tutor eigentlich jemand wieder weg?

Diese und andere Fragen klären wir bei unserer Infoveranstaltung mit dem Thema "Engagier dich!"



Neugierig?
Geballte Information gibt's am 22.04. um 19:00 im Interclub (Haus L)

Nur noch wenige Tage..

..bis zur heiß ersehnten FSR MB Party!


Am 13.12.12 erwarten euch ab 21 Uhr Freibier und Boni für euer weihnachtliches Outfit zu den Beats des BH-Clubs!

Jeden Studierenden, der sich als Angehöriger der Fakultät Maschinenbau "ausweisen" kann, belohnen wir mit freien Eintritt zur Party. Wie funktionierts?

  • Du beantwortet uns eine ganz spezielle Frage
    ODER
  • Du zeigst uns deine (alte) Thoska mit Fakultäts-Aufdruck
    ODER
  • Du hast eine Imma-Bescheinung dabei
    ODER
  • Du hast bis Donnerstag 20 Uhr unseren Newsletter abonniert

Wir wünschen eine angenehme Woche und sehen uns am Donnerstag,

Euer Fachschaftsrat MB

FSR MB Party - Disco Night meets FSR MB

Liebe Studierende,

Am 13.12. laden wir euch wieder zu unserer berühmten FSR-MB-Party ein.

Ab 21 Uhr erwarten euch im BH-Club unter anderem:

  • 100 Liter Freibier (für alle Gäste)
  • Gebäck und Glühwein
  • tbc
  • Eintritt frei für Studierende der Fakultät MB*, ansonsten 0,5 / 1 €

Wer sich am Einlass als Mitglied der Fakultät MB "ausweisen" kann, bekommt freien Eintritt! Mehr dazu bald an dieser Stelle.

Wir sehen uns am 13.,

Euer Fachschaftsrat MB

Info-Veranstaltung: Ba-Ma-Übergang

Liebe Studierende,

Auch dieses Semester informieren wir euch wieder über einen reibungslosen Übergang von Bachelor- in Masterstudiengänge an der Fakultät Maschinenbau:

Wann? 29.11.2012, 19:00
Wo?     R-Hs


Für eure Fragen stehen euch Prof. Dr. Ing. René Theska (Vorsitzender Prüfungsausschuss Maschinenbau und Mitglied in der Studienkommission der Fakultät MB) sowie Dipl. Ing. Jana Buchheim (Leiterin des  Prüfungsamtes MB) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch!
Euer FSR MB

Für FZT-Studierende und Interessierte: Bremsenhandbuch

Liebe Studierende,


Der Springer-Verlag bietet laut eigenen Angaben das einzige Bremsenhandbuch an. Sobald wir unser Freiexemplar erhalten haben, werden wir es der Bibliothek zur Verfügung stellen. Damit könnt ihr er es alle demnächst nutzen!

Für weitere Infos klickt auf das Bild.

Wenn das Buch dann verfügbar ist, werden wir euch entsprechend informieren.

 

Ein schönes WE wünscht der

Fachschaftsrat Maschinenbau

Klassenspiegel ab sofort verfügbar!

Der Fachschaftsrat Maschinenbau hat sein nächstes Ziel erreicht!

Jeder Studierende kann ab sofort für Prüfungen (mit mehr als 20 Teilnehmern) eine Notenverteilung (Klassenspiegel) im Thoska System einsehen.

Auf diesen „Klassenspiegel“ pro Prüfung gelangt man über die Funktion Prüfungsverwaltung -> Notenspiegel. Nach Auswahl des Studienganges erscheint im Notenspiegel hinter der Note jeder Prüfung ein Info-Button.

Darüber gelangt man zu den Detailangaben der entsprechenden Prüfung inklusive des Klassenspiegels, also der Verteilung der Noten. Der Klassenspiegel wird aus datenschutzrechtlichen Gründen erst ab einer Teilnehmerzahl von 20 Teilnehmern ausgegeben.

Diese Funktion gab es schon bis zum Wintersemester 2009/2010 und wurde abgeschafft.

Wir sind jedoch der Meinung, dass jeder die Möglichkeit haben soll, sich mit seinen Kommilitonen in den einzelnen Fächern vergleichen zu können, ohne zu den verantwortlichen Hochschullehrern zu gehen und die Notenverteilungen einzusehen. Daher hatten wir uns für eine Wiedereinführung der Funktion eingesetzt.
Viel Spaß beim Vergleichen! ;)

 

Der Fachschaftsrat Maschinenbau wünscht einen erfolgreichen Start ins Wintersemester 2012/13.

Like a Boss & Einführung in LaTeX

Der Fachschaftsrat Maschinenbau hat in Kooperation mit der Universitätsbibliothek Ilmenau zwei Kurse fur die Studierenden an der Fakultät Maschinenbau angeboten. Im Fokus lagen dabei Studierende im sechsten Semester in der Vorbereitung auf die Bachelorarbeit.

Beim ersten Kurs "Wissenschaftliches Schreiben und Recherchieren Like a Boss" ging es um die theoretische Herangehensweise an das Schreiben einer Bachelorarbeit. Da viele Studierende der Fakultät Maschinenbau erst im Master solch einen Kurs im Studienplan stehen haben, wollten wir für Unterstützung beim Erstellen einer ersten Facharbeit sorgen. Gezeigt wurden Strategien zum Recherchieren des Themas sowie der Umgang mit Urheberrecht und Literaturverwaltungsprogrammen. Zum Abschluss des Kurses konnte das Gelernte in Gruppenaufgaben praktisch angewendet werden.

Im zweiten Kurs "Einführung in LaTeX" wurde eine alternative Software zu Microsoft Word vorgestellt: LaTeX - eine Software, die für wissenschaftliche Arbeiten ausgelegt ist.

Die vielen Vorteile, die LaTeX beim Erstellen solcher bietet wurden aufgezeigt und am praktischen Beispiel angewendet. Beide Kurse sind sehr gut angekommen, weshalb wir uns entschieden haben, die Kooperation aufrecht zu erhalten und im nächsten Semester erneut Seminare gemeinsam mit der Universitätsbibliothek anzubieten. Genauere Informationen werden auf der Website des Fachschaftsrates MB (www.fachschaftsrat-mb.de), auf der Seite der Unibibliothek (www.tu-ilmenau.de/ub), auf unserer Facebookseite sowie per Hörsaalwerbung bekanntgegeben. Um die gelungene Kooperation zu unterstreichen, hat sich der Fachschaftsrat MB dazu entschieden, ein Buch des FSR der Universitätsbibliothek zu schenken. Über diese symbolische Geste bedankte sich die Kursleiterin Frau Pfafferott stellvertretend für die Universitätsbibliothek recht herzlich.

Sitzung

Tag: Montag
Zeit: 18:40 Uhr
Ort: HU 010

Sitzung