Wer sind wir?

Die Fachschaft

Die Fachschaft ist die Gesamtheit aller Studierenden einer Fakultät. Der Fachschaftsrat bildet somit die gewählte Vertretung der Fachschaft.


Der Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat, kurz FSR, ist ein untergeordnetes Organ des Studierenendenrates (StuRa) an der TU Ilmenau. Der Fachschaftsrat Maschinenbau ist damit direkt für die studentischen Belange der Fachschaft zuständig und stellt das Bindeglied zwischen Professoren, Studierenden und den Gremien dar.

Für den Fall, dass Probleme auftreten, werden Schlichtungsversuche unternommen und Wege zur Lösung gesucht. In anderen Fällen wird der Belang auch sofort an die zuständigen Ausschüsse vermittelt. Du kannst also in jedem Fall zu uns kommen. Wir können dir in (fast) allen Fragen weiterhelfen.

Der Fachschaftsrat entsendet weiterhin einen Abgesanten in den Studierendenrat.

Zusammensetzung des FSR

Der Fachschaftsrat MB setzt sich aus gewählten studentischen Vertretern der Fakultät Maschinenbau zusammen. Der Wahlzeitpunkt ist im Sommersemester eines jeden Jahres bei den allgemeinen Gremienwahlen. Wahlberechtigt ist u.a. jeder an der Fakultät MB immatrikulierte Student. Aufgestellt zur Wahl wird man durch den Vorschlag von mindestens 20 Befürwortern und kann sich damit wählen lassen. Wir brauchen immer fähige Leute mit Engagement, also nutzt die nächste Wahl und bestimme dein Studium nach deinen Vorstellungen selbst mit!

Zu den Aufgaben des FSR gehören:

  • Hilfe bei Problemen im Studium(mit Professoren o.ä.)
  • Gremienverwaltung(z.B. Berufungskommissionen, Prüfungskommissionen usw.)
  • Kooperation mit dem VDI suj
  • Fachmessenbesuche organisieren/bewerben(Hannovermesse o.ä.)
  • Organisation der Fachschaftspartys
  • Kommunikation zwischen StuRa und Faschaftsrat durch Entsandten sichern

Sitzung

Tag: Montag
Zeit: 18:40 Uhr
Ort: HU 010

Sitzung